The Creative Leader: Führung so gestalten, dass Sie sie prägen

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Bei unserer Arbeit mit Führungskräften aus einer Reihe von Branchen ist es oftmals auffällig, wie oft Menschen die Karriereleiter erklimmen, vor allem aufgrund ihrer technischen Fähigkeiten auf ihrem Gebiet. Denken Sie vor allem an die Bereiche, in denen Sie kreativ tätig sind, z. B. Design, Verlagswesen, Werbung, Architektur, Marketing usw. Meistens erzielen talentierte Menschen in diesen Branchen ihre ersten beruflichen Erfolge, indem sie bemerkenswerte Arbeit leisten, und dies dauert einige Jahre, bis sie für einen Aufwärtstrend ausgewählt werden, weil sie technisch zu den "Klassenbesten" gehören.

In den meisten Fällen bringt diese Aufwärtsbewegung die Verantwortung für das Linienmanagement mit sich. Für einige gelingt dies gut - sie sehen die Möglichkeit, andere zu managen, positiv und die neuen Rollenanforderungen (Coaching, Motivieren, Überprüfen, Feedback geben, Strukturieren von Arbeit) sind relativ einfach. Aber für die meisten, insbesondere für diejenigen ohne Unterstützung oder Schulung (was ehrlich gesagt die Mehrheit ist), kann dies eine verwirrende, frustrierende und demotivierende Zeit sein. Ohne eine Routenkarte für den Erfolg, weggezogen von dem, was sie lieben (ihrer technischen Arbeit) und wo sie ihr Selbstwertgefühl und ihre berufliche Identität finden, geraten viele dieser neuen Führungskräfte ins Wanken.

Einige übernehmen die Kontrolle, indem sie Schulungen anfordern, neues Wissen erwerben und Unterstützung von Kollegen erhalten. Andere widersetzen sich der Verlagerung und kehren immer wieder zum technischen Bereich zurück. Sie sehen die neuen Verantwortlichkeiten im Linienmanagement als Ablenkung an, die sie lieber ignorieren würden. Die Konsequenzen für den neuen Manager, sein Team und die Organisation sind erheblich: Ein geringeres Gefühl für die Verbindung und das Engagement des Managers und seines Teams mit der Arbeit kann die Produktivität, die Moral und ziemlich schnell die Leistung beeinträchtigen.

Diese Situation kann jedoch vermieden werden. Hier ist wie:

Machen Sie sich Ihre Karriere klar

Management und Führung sind nicht jedermanns Sache. Und in vielen Organisationen können Sie entscheiden, ob Sie einer Führungsroute folgen oder ein „einzelner Mitarbeiter“ bleiben möchten. Es gibt viele Ressourcen, die Ihnen helfen können, eine Entscheidung über Ihre Karriere zu treffen. Darüber hinaus können Sie selbst praktische Erfahrungen sammeln. Eines der nützlichsten Frameworks, das wir gefunden haben, ist das Karriereankermodell von Edgar Schein, mit dem Sie herausfinden können, welcher einzelne Karriereanker Ihre ideale Karriererichtung am besten beschreibt. Schauen Sie sich das Grundmodell an Hier klicken. Und machen Sie sich klar, ob Sie Verantwortung für Management und Führung übernehmen wollen.

Werde real

Diese Zuständigkeiten sind erheblich. Als Manager haben Sie eine Sorgfaltspflicht gegenüber Ihren direkten Mitarbeitern. Zur Sorgfaltspflicht gehört unter anderem, dass Sie so weit wie möglich Schritte unternehmen, um das Wohl Ihres Teams bei der Arbeit zu gewährleisten. Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Führungsverantwortung ernst nehmen. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie ein florierendes, leistungsstarkes Team haben.

Wissen bekommen

Wenn Sie sich entscheiden, dass der Leitungsverwaltungspfad der richtige für Sie ist, oder sogar eine Erkundung wert ist, benötigen Sie einige Grundkenntnisse darüber, was Leitungsverwaltung beinhaltet. Es steht eine Vielzahl von Ressourcen zur Verfügung. Wir raten jedoch davon ab, es Ihrer Organisation zu überlassen, Ihnen Schulungen anzubieten. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, wie Sie diese neuen Rollenverantwortlichkeiten zum Erfolg führen können, und dass Ihre Organisation möglicherweise die Unterstützung bietet, die Sie benötigen oder nicht. Überlassen Sie es also nicht dem Zufall. Recherchiere und sammle etwas Wissen.

Holen Sie sich Unterstützung

Es lohnt sich auf jeden Fall, ein gutes Unterstützungsnetzwerk um sich zu haben und aus den Erfahrungen anderer mit dem Management zu lernen. Die meisten Manager haben "Kriegsgeschichten" und Erfahrungen aus ihrer eigenen Karriere, die es wert sind, gehört zu werden. Finden Sie also Kollegen, leitende Angestellte, fragen Sie Ihren eigenen Vorgesetzten und sprechen Sie. Sie brauchen sich nicht alleine zu fühlen, es gibt viele, viele Menschen, die in der gleichen Position sind und gerne teilen würden.

Machen Sie es "Sie" geformt

Manager und Führungskräfte haben ähnliche Aufgaben, wo immer sie sind. Und es gibt bestimmte Dinge, die sie alle tun müssen. Aber die Weg Das, was Sie verwalten und leiten, wird größtenteils auf Ihrer Persönlichkeit, Ihrem Stil und Ihren Werten beruhen. Machen Sie Ihre Karriere und Ihre Führungsrolle so, dass Sie sie mit Ihren eigenen Fähigkeiten und Stärken gestalten, anstatt nur die Rolle des Managers zu spielen. Unsere Untersuchungen haben gezeigt, dass es für Führungskräfte weitaus wichtiger ist, die einzigartigen Stärken zu kennen und zu nutzen, die sie als wirksame Führungskräfte betrachten müssen, als spezifische Stärken. Weitere Informationen finden Sie unter zu.

Können Sie also ein „kreativer“ Führer sein - jemand, der eine Leidenschaft für kreative technische Arbeit mit der Führung anderer verbindet, die dieselbe Vision teilen? Absolut. Aber es ist nicht jedermanns Sache. Wenn Sie den oben genannten 5-Punkte-Plan befolgen, kann jeder Marktführer (in der Kreativbranche oder anderswo) herausfinden, ob er auf diese Weise Karriere machen möchte, und wenn ja, wie er das Beste aus seiner Wahl herausholen kann. Das Wichtigste dabei ist, die Kontrolle über Ihre Karriere zu übernehmen und bewusste Entscheidungen darüber zu treffen, wohin Sie sie führen möchten. So gestalten Sie Ihre Karriere - es ist schließlich Ihre Karriere.

Zum selber finden Führungsstärken, Klicken Sie hier, um mehr über den Profiler StrengthscopeLeader ™ zu erfahren.

Lesen Sie in unserem neuesten Leitfaden, wie Sie mehr über Führung erfahren und wie Sie eine Führungskraft werden, die Energie spendet Hier klicken.

Schauen Sie sich unsere Beispielberichte an

Sie haben Fragen zu Strengthscope®
Sie können jetzt in Strengthscope schauen® um zu sehen, wie es für Sie arbeiten kann
Nach oben scrollen

Fühlen Sie oder Ihr Team sich während der Pandemie ängstlich und nervös?

Müssen Sie Ihr Selbstvertrauen aufbauen, seit Sie Urlaub haben?