Das Beste aus Ihren Führungskräften herausholen

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Im Anschluss an eine Reihe von interessanten Artikeln, die in den letzten Monaten unsere Aufmerksamkeit erregt haben, darunter Kaplan und Keiser , Tony Schwartz und zuletzt Zenger und Folkman möchten wir mit unseren Ansichten über abwägen Führungsstärken und wie man das Beste aus ihnen herausholt.

Grundsätzlich sind wir der Ansicht, dass ein Leader das höchste Leistungsniveau erreichen und aufrechterhalten kann, wenn er in der Lage ist, sowohl seine Stärken als auch seine Leistungsrisiken effektiv zu managen. Stärken sind für uns Eigenschaften, die uns antreiben, zu unserem persönlichen Wachstum beitragen und zu Höchstleistungen führen. Mit Bedacht eingesetzt sind sie unsere größte Erfolgsquelle bei der Arbeit. Sie können jedoch überbeansprucht werden, in der falschen Situation oder zur falschen Zeit eingesetzt werden und dies kann zu unbeabsichtigten und nicht immer positiven Konsequenzen führen. Wir bezeichnen dies als eine Quelle des Leistungsrisikos und als Stärke des Overdrive.

Wir alle können uns an Beispiele von Kollegen, Senioren oder uns selbst erinnern, wenn wir den Energie- und Adrenalinschub spüren konnten, der mit dem Einsatz von Kraft verbunden ist Entschlossenheit, wo wir uns schnell durch eine Sackgasse bewegen konnten, Überzeugungskraft wo andere um uns herum für unseren Standpunkt gewonnen wurden, oder Ergebnisse konzentrieren, wo unser Bestreben, ein Projekt zum Abschluss zu bringen, das Ergebnis pünktlich, im Rahmen des Budgets und gemäß dem erforderlichen Standard erzielte. Wir haben jedoch festgestellt, dass es eine feine Grenze zwischen dem vernünftigen Einsatz von Stärke zur Erledigung des Auftrags und einer Stärke im Schnellgang gibt, bei der es zu unbeabsichtigten Kollateralschäden kommen kann.

iStock_000019996666Small

Für den Anführer, dessen Entschlossenheit ist im Schnellgang, während vom Nutzer definierten erleben den Ansturm der Vorwärtsdynamik, andere um sie herum fühlen sich möglicherweise nicht gehört, oder potenziell wertvolle Optionen zur Lösung eines Problems oder zur Auswahl einer neuen strategischen Richtung wurden möglicherweise nicht in Betracht gezogen. Während der Anführer sich gut fühlt, dass er das Gespräch unterbrechen und das Tempo wieder erhöhen kann, können negative Konsequenzen flussabwärts auftreten, wenn er nicht weiß, dass es zu einem Overdrive kommen kann - er ist möglicherweise blind gegenüber einem Konkurrenten, der länger in der Region verbracht hat Planungsphase, bevor sie weitermachen, oder sie werden von Kollegen verlassen, die das Gefühl haben, dass ihre Ansichten am Besprechungstisch nicht den richtigen Respekt gezeigt haben.

Was tun bei Overdrive-Stärken?

Option 1: Sammeln Sie Feedback von anderen, was sie über die Stärken erfahren, die Sie in Ihre Führungsrolle einbringen. Haben sie das Gefühl, dass Sie Ihre Stärken mit Intelligenz und Rücksichtnahme einsetzen? Würden sie es vorziehen, dich mit deinen Stärken zu sehen? mehr als aktuell? Oder weniger?

Option 2: Wie Zenger und Folkman in ihrem neuesten HBR-Blog geraten haben, sollten Sie Stärken in Kombination verwenden, um ein Übersteuern zu vermeiden. Dabei sollten Sie weniger verwendete Stärken entwickeln (oder auf die Stärken anderer zurückgreifen), um Stärken auszugleichen, die tendenziell zu weit gehen. Zum Beispiel zu vermeiden Entschlossenheit zu einer überwältigenden, überheblichen Kraft werden, auf die man zurückgreifen kann Strategisches Denken das Gesamtbild im Auge behalten oder Effizienz, um einem vorgeplanten Entscheidungsprozess zu folgen.

Diese beiden Optionen zur Minderung der mit dem Overdrive einhergehenden Stärken setzen voraus, dass der Leiter ein angemessenes Verständnis darüber hat, was ihn antreibt, motiviert und motiviert, sodass er gezielte Entscheidungen über alternative Verhaltensstrategien treffen kann. Wir haben unsere entwickelt Strengthscope ™ Profiling Suite mit genau diesem Zweck - um den Menschen eine Sprache zu geben, in der sie ihre Stärken bei der Arbeit beschreiben, klar definieren können, welche Stärken zuweilen überfordert sind, und um den Menschen zu helfen, Entscheidungen darüber zu treffen, welche Stärken in Kombination und wann verwendet werden sollen. zum Teil auf der Grundlage ihrer selbst berichteten Ansicht und zum Teil auf der Grundlage der Rückmeldungen anderer, die unsere 360-Grad-Feedback Werkzeug.

Wenn Sie mehr wissen möchten, besuchen Sie bitte unsere Website: www.strengthscope.com. Je schneller Sie sich Ihrer Führungsstärke bewusst werden, desto schneller können Sie das Beste daraus machen, ohne dass sie das Beste aus Ihnen machen.

Dr. Paul Brewerton

Schauen Sie sich unsere Beispielberichte an

Sie haben Fragen zu Strengthscope®
Sie können jetzt in Strengthscope schauen® um zu sehen, wie es für Sie arbeiten kann
Nach oben scrollen

Fühlen Sie oder Ihr Team sich während der Pandemie ängstlich und nervös?

Müssen Sie Ihr Selbstvertrauen aufbauen, seit Sie Urlaub haben?