Geht es bei Ihrer Talentstrategie darum, Lösungen zu finden oder Schwächen zu beheben?

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Ich finde es langweilig, Fehler zu beheben. Es ist endlich und begrenzt. Sein Zweck ist klar: Es geht darum, etwas wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen. es wieder zum Laufen zu bringen und es vor Zerstörung zu bewahren.

Seit Jahren Organisationsentwicklung und Leistungsmanagement Ich habe mich fast ausschließlich auf den defizitbasierten Ansatz, die Lückenanalyse, konzentriert, um Schwachstellen zu beheben und Probleme zu lösen. Problemlöser werden belohnt, Fehler zu finden ist eine Top-Qualität - und hat sich zu einem Unternehmenssport entwickelt, bei dem der Preis an diejenigen geht, die die meisten Fehler erkennen und dabei die meisten Finger zeigen.

Natürlich ist das Lösen von Problemen und das Beheben von Fehlern im Geschäftsleben von entscheidender Bedeutung, aber es ist nicht alles. Die Lösung von Problemen unterscheidet sich stark von der Suche nach Lösungen. Um auf dem globalen, sich ständig verändernden und zunehmend wettbewerbsorientierten Markt von heute bestehen und herausragende Leistungen erbringen zu können, müssen Unternehmen kontinuierlich innovieren. Um Lösungen zu finden, muss man gelegentlich Probleme schaffen; Um innovativ zu sein, muss man manchmal stören. Um etwas zu erschaffen, muss man manchmal Schranken und Konventionen überwinden, Denkweisen ändern, um Platz für etwas Neues zu schaffen.

Eine auf Stärken basierende Organisationsentwicklung ist innovativ. Das Management der Leistung durch die Fokussierung auf die Stärken des Einzelnen und des Teams (und nicht auf die Schwächen) ermöglicht es Unternehmen, die einzigartigen, unbegrenzten Ressourcen und das Potenzial jedes Mitarbeiters zu nutzen. Die Befähigung von Menschen, ihre einzigartigen Stärken zu entdecken und zu entwickeln, kann die Leistung freischalten und stimulieren Engagement der Mitarbeiter. Die Stärke einer Person hat kein Ende und niemand weiß wirklich, wie sich das Potenzial entwickeln wird.

Natürlich können einige Dinge nicht repariert werden, was noch bedrückender ist. Stärken können jedoch immer gedehnt werden und jede (und jede) Stärke hat das Potenzial, noch stärker zu werden.

Stärken entwickeln finde ich spannend. Es ist unendlich und unbegrenzt. Da steckt Potenzial drin. Ihr Zweck ist klar: Es geht darum, den Menschen zu helfen, zu gedeihen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, sie zu stärken und besser zu arbeiten, sie vor dem „Montags-Blues“ zu bewahren und ihnen zu helfen, das zu genießen, was sie tun!

Lesen Sie mehr unter Stärkenbasierte Bewertung zu.

Ana Loback, Beraterin, Stärken Partnerschaft

Schauen Sie sich unsere Beispielberichte an

Sie haben Fragen zu Strengthscope®
Sie können jetzt in Strengthscope schauen® um zu sehen, wie es für Sie arbeiten kann
Nach oben scrollen

Fühlen Sie oder Ihr Team sich während der Pandemie ängstlich und nervös?

Müssen Sie Ihr Selbstvertrauen aufbauen, seit Sie Urlaub haben?