Ihre Entwicklung mit Stärkenreflexion aufladen

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Also habe ich letzte Woche einen Podcast auf dem aufgenommen Kraft deines Spiegelbildes. Das heißt, nicht Spiegel und wie du aussiehst, sondern warum reflektierende Praktiken, nämlich das Überdenken und Bewerten von Ereignissen, an denen du beteiligt warst, ein wirklich wichtiger Teil des Lernens sein können.

Heute möchte ich darüber sprechen, wie Sie Ihr Spiegelbild auf die nächste Ebene bringen können, indem Sie Ihre Stärken in die Gleichung einbeziehen. Dies hat den Effekt, dass Ihr Lernen beschleunigt wird, sodass Sie mit der zusätzlichen Kraft der Stärken große Fortschritte in Ihrer Entwicklung erzielen können. In dieser Besetzung möchte ich darüber sprechen, welche Stärken Reflexion ist, was wir alle mehr tun sollten und wie wir es tun sollen.

Was ist Stärkenreflexion?

Also auf Stärken besinnen. Lassen Sie uns das aufschlüsseln. Reflexion - was ist das? Überlegungen sind, wenn wir über Ereignisse nachdenken, die in letzter Zeit stattgefunden haben, und analysieren, was passiert ist, was wir gut gemacht haben und was wir vielleicht besser oder anders hätten machen können. Mit der Praxis können wir unterschiedliche Standpunkte einnehmen, wenn wir an ein Ereignis denken, aus unserer Sicht, Kollegen, Kunden, wer auch immer. Wenn dies gut gemacht ist, hilft uns die Reflexion dabei, unser Selbstbewusstsein und Lernen zu vertiefen, indem wir verschiedene Szenarien durcharbeiten, die hätten passieren können, und wie wir ähnliche Situationen in Zukunft ein wenig anders oder mit mehr Selbstvertrauen angehen möchten.

Reflexion ist der zweite Teil der "Stärkenreflexion". Lassen Sie uns zu Stärken zurückkehren - Stärken sind jene Eigenschaften, die uns anregen und in denen wir großartig sind oder die das Potenzial haben, großartig zu werden. Wenn es ums Lernen geht, sind sie wie eine Energieoase, mit der wir uns aufladen, auffüllen und unsere Entwicklung vorantreiben können.

<Sup> ® </ sup> StärkebereichsberichtNehmen wir ein Beispiel mit unserem Stärkenbewertungstool Strengthscope® - und ich werde mich gebrauchen. Aus dem Strengthscope®Ich weiß, dass ich habe Strategische Gesinnung und Zusammenarbeit. Und ich leite ein Geschäft. Das sind zwei meiner Stärken und ein bisschen Kontext.

>> Laden Sie ein Beispiel für ein Strengthscope herunter® berichten hier

Für die meisten Menschen ist es am wahrscheinlichsten, dass sie sich auf Dinge konzentrieren, die sie nicht so gut machen oder die sie verbessern müssen, wenn sie sich ihren „Entwicklungsplan“ bei der Arbeit ansehen Tag 1, an dem es für uns am wichtigsten ist, unsere Leistung zu verbessern, keine schlechten Sachen zu machen oder schlechte Sachen besser zu machen. Aber die Wahrheit ist, dass die Energie, die wir dafür haben, aus einer Entwicklungsperspektive, begrenzt ist, weil sie dazu tendiert, uns nicht auf unsere Stärken zu konzentrieren, sondern auf die Dinge, die uns abtropfen. Was aber, wenn ich meine Entwicklung auf die Dinge konzentrierte, für die ich natürlich Energie hatte und die ich vielleicht sogar gut konnte oder zumindest sein könnte? Für mich mag ich es, zusammenzuarbeiten - mit anderen an Dingen zu arbeiten, Ideen auszutauschen und auf dem aufzubauen, was sie sagen, um mein Denken auf eine neue Ebene zu heben, besonders wenn wir an etwas arbeiten, worüber wir uns sowohl freuen als auch das teilen ein gemeinsames Interesse.

Und ich denke auch gerne strategisch… was wäre, wenn dies, was wäre, wenn das passieren würde, ich mag es, Verbindungen zwischen Dingen zu ziehen und zu sehen, wie das Ganze zusammenpasst, und mir zukünftige Möglichkeiten vorzustellen. Ich bin sehr motiviert, wenn ich mit Menschen zusammenarbeite, und wir überlegen, welche wirklich großen Veränderungen wir vornehmen könnten, die die Form sprengen könnten. Wie wäre es also mit einem Entwicklungs-POV, anstatt mich mit Dingen herumzuschlagen, in denen ich nicht gut bin? Ich versuche mehr Zeit damit zu verbringen, zu lernen, wie man wirklich gut zusammenarbeitet - zuzuhören, Fragen zu stellen, zu überzeugen, klar zu sagen, zu helfen kollaborative Gruppen, um gemeinsame Ziele, Werte und Unterschiede klar herauszustellen und darüber zu sprechen?

Strategisch denkenUnd was ist, wenn ich strategisches Denken besser beherrsche - zukünftige Entwicklungen in meinem Bereich zu verstehen, wie diese Geschäftsmöglichkeiten darstellen könnten, Modelle zu verstehen, die dazu beitragen, einen Plan zu formen, sobald das Gesamtbild bekannt ist, und auf andere Menschen zurückzugreifen, die tatsächlich etwas bewirken können diese Dinge passieren?

Das bin ich dann als Beispiel, in dem ich meine Stärken als möglicherweise meine größten Entwicklungsmöglichkeiten herausstelle, wo ich diese Qualitäten wirklich sehr gut nutzen und sogar von meinen Kollegen dafür bekannt gemacht werden konnte, damit sie zu mir kommen, was großartig ist, weil ich Liebe es!

Also, was ist dann, bete, Reflexion über Stärken und warum ist es so wichtig? Stärkenreflexion ist, wenn Sie über ein Ereignis oder eine Situation nachdenken und darüber nachdenken, welche Stärken Sie in dieser Situation verwendet haben, wie gut Sie sie verwendet haben, wie Sie sich dabei gefühlt haben, ob Ihre Stärken zuweilen etwas zu hoch gewählt wurden. Selbst wenn Sie sich in den Schnellgang begeben oder es völlig versäumt haben, Ihre Stärken in diese Situation einzubringen, haben Sie das Gefühl, dass sie wirklich nützlich sein könnten, und Sie planen, sie beim nächsten Mal wieder einzubringen.

Zurück zu meiner strategischen Einstellung und Zusammenarbeit - also habe ich alle paar Wochen ein Treffen, bei dem ich mit einem Kollegen bei der Arbeit, der genau die gleichen Stärken hat, überlege, welche Möglichkeiten wir finden können, um das Geschäft voranzutreiben, das a ist ein bisschen out of the box, ein bisschen kreativ und anders? Die Idee dieser Treffen ist wirklich aufregend für mich - es geht um die Möglichkeit, welche Durchbrüche und Einsichten wir haben könnten ... Ich denke, ich bin ein bisschen süchtig nach diesen Durchbrüchen im Denken, nach Antworten. Aber um das Beste aus diesen Meetings herauszuholen, können wir nicht einfach in einen Besprechungsraum eilen und all unsere wilden Ideen ausleben, in der Hoffnung, dass etwas Erstaunliches passieren wird, auch wenn das für mich eigentlich ganz gut klingt.

Die Realität sieht so aus, dass wir mindestens zwei weitere Dinge benötigen - einen Plan dessen, worauf wir uns bei dem Treffen konzentrieren werden, ein Problem, das Sie lösen müssen, wenn Sie möchten. Und wir brauchen einen Plan, nachdem das Meeting vorbei ist, nachdem die Durchbrüche vorbei sind und Dinge geschehen müssen. Andernfalls wäre es einfach ein großartiger strategischer Chat für die Zusammenarbeit gewesen, und das ist alles. Jetzt, wo wir gelernt haben, wie wir Stärken optimal einsetzen können, haben wir über Monate und Jahre hinweg über Stärken nachgedacht, in denen wir es manchmal richtig und manchmal weniger richtig gemacht haben.

Aber ich kenne meine Stärken richtig, was ist, wenn Sie keine haben oder wenn Sie keinen Rahmen haben, um Ihre Stärken zu beschreiben? Zwei Ideen:

One - erhalten Sie Feedback von anderen Personen, deren Meinung Sie schätzen, wenn SIE Sie in Bestform sehen, was Sie tun und welche Stärken Sie möglicherweise nutzen. Mit Strengthscope®, Haben wir Strengthscope360 aus genau diesem grund ist es aber / und immer gut, dieses feedback auch durch gespräche zu bekommen.

Stärken ReflexionZweite Idee - Wir verwenden häufig eine Aktivität namens Stärkenerkennung, mit deren Hilfe Sie und andere Personen Ihre Stärken identifizieren können. Die Idee ist, dass Sie an eine Zeit denken, in der Sie bei der Arbeit am besten abschneiden - sich wirklich erregt und im Fluss fühlen, als alles nur für Sie klickte. Denken Sie darüber nach, wenn Sie alleine sind, oder sprechen Sie mit wem auch immer Sie darüber sind. Wenn Sie mit jemand anderem zusammen sind, lassen Sie sich von diesen Feedback geben, wann Sie wirklich auf etwas gestoßen sind, das Sie zu erregen schien, und versuchen Sie, mit ihnen zu identifizieren, welche Stärken möglicherweise im Spiel waren. Wenn Sie alleine sind, tun Sie dasselbe, aber stellen Sie sich in diesem Fall noch einmal vor, was Sie getan haben, mit wem Sie zusammen waren, was Sie gesagt haben, wie Sie sich gefühlt haben und warum Sie sich so gefühlt haben strong… dann versuchen Sie herauszufinden, welche Stärken Sie verwendet haben könnten.

Also zurück zu der Frage, wie man Stärken gut reflektiert - wir haben darüber gesprochen Feedback bekommen und Erinnerung an vergangene Ereignisse mit einem Stärkenobjektiv, damit Sie analysieren können, welche Stärken Sie möglicherweise verwendet haben oder nicht.

Sobald Sie dies erkannt haben, besteht die nächste Phase darin, einen Plan zu erstellen, wie Sie die Situation das nächste Mal anders angehen und möglicherweise in der Zwischenzeit einige Stärken entwickeln.

Mein Rat ist, wenn Sie reflektieren, die Stärkelinse hochhalten, herausfinden, was Sie gut und anders machen als andere, diese Unterschiede anerkennen und sie dann immer besser ausnutzen, indem Sie Ihre Stärken in verschiedenen Situationen entwickeln und verfeinern. Die Energie dafür finden Sie viel einfacher, als sich auf die Entwicklung Ihrer schwächeren Bereiche zu konzentrieren.

Das war's für diese Woche, genießen Sie die kommende Woche und planen Sie noch heute, am Ende des Tages einige Stärken zu reflektieren, um sich auf den Weg zu machen. Bis bald.

Wussten Sie, dass dieser Blog zusammen mit anderen unglaublichen Inhalten auch als Podcast verfügbar ist? Schau es dir an iTunes, Spotify, Acasta.

Schauen Sie sich unsere Beispielberichte an

Sie haben Fragen zu Strengthscope®
Sie können jetzt in Strengthscope schauen® um zu sehen, wie es für Sie arbeiten kann
Nach oben scrollen

Fühlen Sie oder Ihr Team sich während der Pandemie ängstlich und nervös?

Müssen Sie Ihr Selbstvertrauen aufbauen, seit Sie Urlaub haben?